Cordmusic: „Abstract Truth“ Cordula Hamacher Quartett

Mit „Abstract Truth“ legt die Mannheimer Musikerin Cordula Hamacher die zweite CD mit ihrem Quartett vor. Das Release-Konzert findet am Samstag, den 16. September 2017 in Port25 – Raum für Gegenwartskunst statt.  Beginn ist um 20 Uhr, Karten sind an der Abendkasse erhältlich und kosten 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.
Das Konzert ist gleichzeitig der Auftakt zur Konzertreihe „Live im Port“, für die Cordula Hamacher als Kuratorin verantwortlich ist.
Die neuen Kompositionen Hamachers bewegen sich zwischen Tradition und Moderne. Sie sind Impulsgeber, lassen Freiräume um Abzweigungen zu nehmen, sich treiben zu lassen. Trotzdem finden die unterschiedlichen Musikerpersönlichkeiten auf ihrem gemeinsamen Weg zu einem spannenden Ganzen zusammen. „Abstract Truth“ ist eine musikalische Auseinandersetzung mit dem Leben, seinen Höhen und Tiefen.
Konzertbesetzung:
Cordula Hamacher (Tenor- und Sopransaxofon)
Zoran Terzic (Klavier)
Johannes Fink (Kontrabass)
Jan Leipnitz, (Schlagzeug)

Contemplate Music/ Cargo: Studnitzky – KY organic

Studnitzky - Ky organic Cover

Multiinstrumentalist Sebastian Studnitzky hat sich mit dem Schlagzeuger Tim Sarhan und dem Gitarristen Laurenz Karsten ins RecPublica Tonstudio in der polnischen Provinz zurückgezogen und ein Album eingespielt. Die Selbstbeschreibung: „Minimal Techno mit zauberhaft raffinierten Stimmführungen und offene Jazzimprovisationen mit Indie-pop-Harmoniefolgen in Einklang. Rhythmisch, unnahbar und romantisch zugleich.

 

fixcel records: Michal Skulski, Jonas Gerigk, Steffen Roth – LANDGANG

Saxophonist Michal Skulski, Bassist Jonas Gerigk und Schlagzeuger Steffen Roth veröffentlichen ihre CD „LANDGANG“ beim Neckarsteinacher Label fixcel records. Veröffentlichung im Mai 2017.

Neue CDs bei Jazzology – Jazz im Freien Radio Rhein-Neckar, Bermudafunk

Frank Schindelbeck stellte in seiner Sendung Jazzology im Freien Radio Rhein-Neckar neue CDs der Label Mochermusic, Auand und Alfa Music mit Musik von Jochen Feucht, Alessandro La Corte, Marco Boccia, Zeno de Rossi vor. Die Playlist findet sich auf den Jazzpages.

KLAENG: Tobias Hoffmann Trio – „Blues, Ballads & Britney“ 

Die neue CD des Tobias Hoffmann Trios erscheint am 30. März 2017.
Auf dem neuen Album spielt der Kölner Gitarrist mit Frank Schönhofer am Bass und Etienne Nillesen am Schlagzeug. Das Releasekonzert findet am Sonntag,  2. April, 20.30h, in Köln im Stadtgarten statt.